wie ein Mini heute deutlich günstiger ist als vor 60 Jahren

[ad_1]

Minis sind heute erschwinglicher als 1959

Ein Mini ist heute deutlich erschwinglicher als bei der Einführung des Originalautos im Jahr 1959. Und das, obwohl ein typisches Auto heute etwa 32-mal teurer ist

Forschung von Mini zeigt, dass es Autofahrern im Jahr 2019 weitaus besser geht, wenn man die Kosten für Autos mit dem durchschnittlichen verfügbaren Haushaltseinkommen in Großbritannien vergleicht.

Minis sind heute erschwinglicher als 1959

  • Enthüllt: Die meistverkauften Autos mit den längsten Wartelisten

Die typischen Anschaffungskosten des ursprünglichen Mini von 780 £ betrugen 307 Prozent des durchschnittlichen verfügbaren Einkommens im Jahr 1959. Das durchschnittliche verfügbare Einkommen der Fahrer im Jahr 1959 betrug inflationsbereinigt 5.474 £. Passen Sie den Preis des Original-Mini an die Inflation an, erhalten Sie 16.784 £.

Im Vergleich dazu lag der Durchschnittspreis eines modernen Mini im Jahr 2018 bei etwa 18.139 £. Das durchschnittliche verfügbare Einkommen eines Haushalts pro Kopf beträgt jedoch 20.504 £.

So betragen die Kosten für einen durchschnittlichen Mini heute 88 Prozent des durchschnittlichen verfügbaren Pro-Kopf-Einkommens eines Haushalts. Selbst wenn 10.000 Pfund von diesem Betrag abgezogen würden, stünden wir heute immer noch in einer besseren Position als vor 60 Jahren.

Minis sind heute erschwinglicher als 1959

Etwa acht von zehn aller Neuzulassungen privater Autos erfolgen heute über die Finanzierung, während ein potenzieller Käufer im Jahr 1959 jedes einzelne dieser 780 Pfund ansparen wollte.

Heute erhalten Sie mit einer vierstelligen Anzahlung und einer dreistelligen monatlichen Zahlung den Schlüssel für einen Mini. Nehmen Sie eine Einzahlung von 2.000 £ und 250 £ pro Monat als sehr allgemeine Zahlen: 2.000 £ sind etwa neun Prozent der durchschnittlichen Gesamtkosten eines modernen Mini, während 250 £ weniger als ein Siebzigstel des Gesamtpreises ausmachen.

Passen Sie diese Beträge an den Preis von 1959 an, erhalten Sie eine Anzahlung von 70 £ sowie monatliche Zahlungen von 10,80 £.

Minis sind heute erschwinglicher als 1959

„In den letzten 60 Jahren hat sich die Art und Weise, wie wir Minis kaufen und finanzieren, genauso weiterentwickelt wie die Autos selbst“, sagte Phil Kerry, Vertriebs- und Marketingleiter bei BMW Group Financial Services.

„Autofahrer haben jetzt eine größere Auswahl, und diese wird in den nächsten Jahrzehnten nur noch zunehmen.“

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar