Weltweite Engpässe führen zu Lieferverzögerungen bei der Abholung des Isuzu D-Max

[ad_1]

Warteliste für den Isuzu D-Max 2022

Vergessen Sie die Idee Wartelisten für Autos auf die exklusivsten Supersportwagen oder maßgeschneiderte Kreationen beschränkt.

Jetzt sogar das Zuverlässige Isuzu D-Max Pick-up hat festgestellt, dass die Nachfrage im Vereinigten Königreich das Angebot übersteigt.

Der 2021 auf den Markt gebrachte D-Max-Pick-up der dritten Generation hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Allerdings ist es nicht nur dieser Erfolg, der zu langen Wartezeiten geführt hat.

„Beispiellose Handelsbedingungen“

Isuzu gibt das zu, wie viele andere auch andere Automobilunternehmensein britischer Betrieb ist derzeit mit „beispiellosen Handelsbedingungen“ konfrontiert.

Das Unternehmen stellt insbesondere fest, dass „ein weltweiter Mangel an Schlüsselkomponenten, Halbleitern und Materialien“ direkte Auswirkungen auf seine Geschäftstätigkeit hat. Hinzu kommen Lieferverzögerungen bei Kunden mit viel längeren Wartezeiten rechnen um ihre Fahrzeuge tatsächlich zu erhalten.

Isuzu verzeichnete im Jahr 2021 einen Rekordabsatz. Die Marke verzeichnete einen Anstieg von 16,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Beschleunigen

Warteliste für den Isuzu D-Max 2022

Alan Able, Markendirektor von Isuzu UK, sagte: „Wir sind bestrebt, einen möglichst transparenten Verkaufsprozess zu bieten, und fordern alle Kunden, die später im Jahr 2022 oder vielleicht im Jahr 2023 einen D-Max kaufen möchten, auf, Gespräche mit ihrem lokalen Isuzu aufzunehmen.“ Wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Händler.

„Obwohl wir nicht so stark betroffen sind wie viele andere Hersteller, arbeiten wir dennoch unermüdlich mit der Fahrzeugproduktionsstätte in Thailand zusammen, um die Wartezeiten der Kunden zu minimieren.“

Anfang des Jahres gab Toyota bekannt, dass japanische Käufer des überarbeiteten Land Cruiser SUV dies tun könnten vier Jahre warten müssen Lieferung annehmen.

In 2018, Volkswagen Bestellungen aus dem Vereinigten Königreich ausgesetzt des Up GTI aufgrund der Rekordnachfrage.

LESEN SIE AUCH:

Testbericht zum Toyota Hilux

Testbericht zum Ford Ranger Raptor SE

Der Geländebus von Torsus ist bereit für die Apokalypse

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar