Testbericht zum Renault Clio von 1990: Retro-Straßentest

[ad_1]

Der ursprüngliche Renault Clio wurde auf dem Pariser Autosalon 1990 vorgestellt und ein Jahr später begann der Verkauf in Großbritannien. Das bedeutet, dass er dieses Jahr sein 25-jähriges Jubiläum feiert – also sind wir zum Anfang zurückgekehrt, um einem frühen Mk1 Clio das volle MR zu verleihen Retro-Straßentest Behandlung.

Was sind seine Konkurrenten?

Renault Clio RRT

Als Ersatz für den Renault 5 war der Clio Frankreichs Antwort auf den Rover Metro, den Vauxhall Nova und den Ford Fiesta.

Welche Motoren werden verwendet?

Renault Clio RRT

Käufer hatten die Wahl zwischen zwei Benzin- und zwei Dieselmotoren. Das Modell, das wir hier testen, ist der leistungsstärkere 1,4-Liter-Benziner mit Kraftstoffeinspritzung, der satte 60 PS leistet.

Wie ist es, Auto zu fahren?

Renault Clio RRT

Heute ist das Fahren mit dem Original-Renault Clio ein absoluter Fahrspaß. Ehrlich. Die Kabine fühlt sich hell und luftig an und bietet eine hervorragende Rundumsicht. Der Motor ist im Vergleich zu den heutigen Superminis mit Turbolader zwar asthmatisch, aber in Ordnung. Wenn Sie es aufziehen, wird es ohne viel Aufhebens mit dem modernen Verkehr zurechtkommen.

Es ist überraschend, wie kultiviert sich der ursprüngliche Clio anfühlt. Dies ist ein außergewöhnlich gutes Exemplar (es stammt aus der historischen Flotte von Renault), aber der Motor ist bei niedrigen Drehzahlen kaum zu hören. Glücklicherweise wird es lauter, wenn man sich dem Drehzahlbegrenzer nähert – es gibt keinen Drehzahlmesser.

Die Lenkung ist in der Stadt etwas schwergängig (hier gibt es keine Servounterstützung), aber wenn man sich daran gewöhnt hat, ist sie leicht genug, um in den Verkehr hinein- und wieder herauszufahren. Auf offener Straße ist er nicht besonders kommunikativ (und rollt nach heutigen Maßstäben viel), aber er ist in Ordnung.

Zuverlässigkeit und Betriebskosten

Renault Clio RRT

Französische Autos aus dieser Zeit genießen nicht gerade den Ruf, zuverlässig zu sein, aber beim Original-Clio kann man nicht viel falsch machen. Sie sind genial einfach. Wenn Sie vorhaben, ein Auto dieses Alters zu fahren, lohnt es sich natürlich immer, eine Pannenversicherung abzuschließen, aber wir bezweifeln, dass die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass Sie im Stich gelassen werden als bei seinen Mitbewerbern.

Der Betrieb wird auch günstig sein. Mehr als 40 MPG sollten im Alltag erreichbar sein, und Ersatzteile sind günstig und leicht verfügbar. Versicherungen sind so günstig wie möglich.

Könnte ich damit jeden Tag fahren?

Renault Clio RRT

Ja, warum nicht? Sicher, erwarten Sie nicht viel Komfort (obwohl es ein Radio gibt, das in unserem Testwagen nur Classic FM unterstützt), und es ist wahrscheinlich ratsam, einen Unfall zu vermeiden.

Wie viel sollte ich bezahlen?

Renault Clio RRT

Der Original-Clio hat noch nicht den vollen Klassiker-Status erreicht, die Preise liegen also deutlich im Knaller-Bereich – und er wird auch zu alt, um eine Prämie für junge Fahrer zu verlangen. Eine Auto Trader-Suche ergab, dass Sie einen für nur 250 £ kaufen können, und wir würden nicht mehr als 1.000 £ für etwas anderes als das aufgeräumteste Exemplar ausgeben.

Worauf sollte ich achten?

Renault Clio RRT

Eigentlich ist es ziemlich normales Zeug. Versuchen Sie, ein gepflegtes Auto zu finden. Es muss zum Beispiel viele „einige alte Besitzer von Neuwagen“ geben. Vermeiden Sie alle, die als billige Ausweichmanöver gelten, da sie möglicherweise mit einem begrenzten Budget betrieben werden.

Rost ist kein großes Problem, aber die Bögen verschwinden, achten Sie also auf Blasen – und das Automatikgetriebe kann kaputt gehen, also machen Sie unbedingt eine gründliche Probefahrt. Wir bevorzugen ein Schaltgetriebe, aber stellen Sie sicher, dass die Kupplung keine Anzeichen von Rutschgefahr aufweist.

Soll ich eins kaufen?

Renault Clio RRT

Wenn Sie auf der Suche nach einem Auto sind, das auf einer Automesse viele Menschen anzieht, dann ist dies nicht das Richtige für Sie. Ein Renault 5 oder ein Citroen AX mögen eher ein Klassiker sein, aber der Clio hat definitiv einen gewissen analogen Charme. Wenn Sie ein gutes finden und sich darum kümmern, ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Rest verschwunden ist.

Pub-Fakt

Renault Clio RRT

Zu Homologationszwecken baute Renault den Clio Williams in limitierter Auflage. Der nach dem F1-Team benannte Clio Williams wurde von einem 2,0-Liter-Vierzylindermotor angetrieben und in einer einzigartigen blauen Farbe mit markanten Goldlegierungen lackiert. Es ist einer der begehrtesten Hot Hatches der 1990er Jahre.

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar