Roush gibt Einzelheiten zu den Performance-Pickups des Ford F-150 2020 bekannt

[ad_1]

2020 Roush Performance Pickups

Roush Performance hat Details zu seinem Ford F-150 Pickup-Truck-Angebot für 2020 bestätigt zwei Versionen verfügbar Jetzt bestellen.

A aufgeladener V-8 Der Motor liefert die Leistung für beide Paarungen, aber Roush hat die Fahrzeuge an unterschiedliche Geschmäcker angepasst.

Beide werden es tun bieten beeindruckende Kraft und Leistung, aber Käufer können wählen, ob sie es lieber auf der Straße oder im Dreck genießen möchten.

Rumpeln Sie im Dschungel

2020 Roush Performance Pickups

Der F-150 SC 2020 bereitet sich darauf vor, in rauem Gelände zu bestehen. Als Allzweck-Offroader konzipiert, verfügt der SC über Funktionen, die es ihm ermöglichen, das Beste aus seinem Kompressormotor herauszuholen.

Das Herzstück des SC ist der 5,0-Liter-V8-Motor von Ford, der jedoch mit dem TVS R2650-Kompressorsystem von Roush ausgestattet ist. Dadurch steigt die Leistung auf beeindruckende 650 PS und ein Drehmoment von 610 Nm.

Ein Roush-Auspuff ab Kat mit sportlichen Doppelrohren ist ebenfalls serienmäßig und trägt dazu bei, dass der Motor besser atmet und gleichzeitig seinen Sound verbessert. Käufer können auch einen Aufpreis für einen aktiven Auspuff zahlen, der über einen Schalter im Innenraum gesteuert wird.

2020 Roush Performance Pickups

Roush hat außerdem das Fox 2.0-Federungssystem optimiert und Grabber ATX 305/55-Reifen montiert, die auf speziellen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen montiert sind.

Zu den äußeren Veränderungen gehören eine maßgeschneiderte Frontstoßstange, ein Frontgrill mit Roush-Logo und spezieller Beleuchtung sowie ausgestellte Kotflügel. Roush-Embleme innen und außen sowie ein spezielles Grafikpaket sind ebenfalls im Preis von 24.000 US-Dollar gegenüber dem Spenderfahrzeug enthalten.

Zu den optionalen Extras gehören eine hochwertige Lederausstattung und ein Baja-inspirierter Außenträger mit Lichtleisten. Ein Konsolentresor zur sicheren Aufbewahrung Ihrer Besitztümer kann ebenfalls hinzugefügt werden.

Bereit für den Drag Strip

2020 Roush Performance Pickups

Letztes Jahr sicherte sich Roush den Titel des schnellsten Pickups der Welt die F-150 Nitemare einen neuen Rekord aufzustellen. Bei unabhängigen Tests beschleunigte der Lkw in 3,9 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde, wenn er im Regular Cab-Format konfiguriert war.

Wie der SC verfügt auch der Nitemare über den aufgeladenen 5,0-Liter-V8-Motor von Ford, der 650 PS und 610 lb-ft Drehmoment leistet. Ein Dual-End-Sportauspuff ist Standard.

Die stärkere Beschleunigung des Nitemare wird durch satinschwarze 22-Zoll-Räder unterstützt, die mit klebrigem Continental CrossContact-Gummi umwickelt sind. Dank eines Tieferlegungssatzes für die Aufhängung sitzt er außerdem tiefer auf dem Boden, was ihn zu einem asphaltorientierten Lkw macht.

2020 Roush Performance Pickups

Zu den äußeren Veränderungen gehört ein Nitemare-spezifischer Frontgrill, der laut Roush immer noch mit dem aktiven Tempomat von Ford funktioniert. Zu den auffälligen Grafiken gehören ein Hockeyschlägerstreifen an den Seiten und eine Verdunklungsblende für die Heckklappe.

Der Innenraum ist mit einer fortlaufenden Roush-Bauplakette versehen, während jedem Exemplar auch ein Echtheitszertifikat des Werks beiliegt. Trotz der Geschwindigkeit ist der Nitemare tatsächlich günstiger als der SC, die Preise beginnen bei 19.150 $ über dem Spenderfahrzeug.

Käufer können sich wiederum für eine Volllederausstattung entscheiden oder bei Bedarf einen Stauraum in der Mittelkonsole hinzufügen. Wie alle Roush-Fahrzeuge verfügen auch der SC und der Nitemare über eine Garantie von drei Jahren bzw. 36.000 Meilen.

Ernsthafte Pferdestärken und ernsthafte Fähigkeiten

2020 Roush Performance Pickups

Laut Jack Roush Jr. ist das Duo 2020 darauf ausgelegt, Kunden zu unterstützen, die „erhebliche PS-Leistung und hohe Leistungsfähigkeit“ in ihrem Pickup wünschen.

Er fügte außerdem hinzu, dass „das Fahren sowohl des Nitemare als auch des F-150 SC ein Nervenkitzel ist – egal, ob Sie auf der Straße unterwegs sind, Ihr Boot schleppen oder die Trails im Gelände genießen“.

Die beiden Trucks ergänzen die kürzlich angekündigte Roush F-150 5.11 Tactical Edition sowie die verbesserte 2020 Phase-2-Mustang.

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar