Porsche aktualisiert sein Elektrofahrrad-Sortiment für mehr Leistung

[ad_1]

Porsche Design 2022 eBikes

Porsche hat Aktualisierungen für sein Angebot an batteriebetriebenen E-Bikes angekündigt. Die Änderungen sollen eine größere Reichweite und eine verbesserte Leistung ermöglichen.

eBike Sport und eBike Cross wurden letztes Jahr erstmals auf den Markt gebracht und in Zusammenarbeit mit den Elektrofahrradexperten Rotwild entwickelt. Die Inspiration für das Design kam von der Elektrotechnik Porsche Taycaninklusive markantem Kohlefaserrahmen.

Der Tradition der kontinuierlichen Aktualisierung und Weiterentwicklung seiner Fahrzeuge treu bleibend, Porsche hat das eBike-Duo um zusätzliche Funktionen erweitert.

Mehr Grip und los geht’s

Porsche Design 2022 eBikes

Das Porsche eBike Sport richtet sich an Pendler und Freizeitradler und ist mit einem Shimano EP-8-Elektromotor ausgestattet. Angeschlossen an einen 630-Wh-Akku kann es erreicht werden maximal gesetzlich zulässig Höchstgeschwindigkeit von 15,5 Meilen pro Stunde.

Das Aufladen auf 80 Prozent Akkukapazität dauert 2,5 Stunden eine volle Batterie Dies ergibt eine potenzielle Reichweite von mehr als 75 Meilen.

Zu den Änderungen für das Modell 2022 gehören neue Continental-Reifen für besseren Grip auf Schotter und unbefestigten Straßen sowie ein leistungsstärkerer Magura-Vierkolben-Bremssattel für das Hinterrad.

Im Rahmen des eBike Sport sind LED-Leuchten integriert, außerdem besteht sogar die Möglichkeit, Ihr Smartphone anzuschließen.

Der geländegängige Elektro-Porsche

Porsche Design 2022 eBikes

Das eBike Cross-Mountainbike ist bereit geländegängig Aktion und verwendet den gleichen Shimano EP-8-Elektromotor. Das vollgefederte Design umfasst eine Fox 34 Performance-Vorderradgabel mit 120 mm Federweg, kombiniert mit einer Fox Float DPX-Dämpfer Das ergibt 100 mm Federweg am Heck.

Sowohl das eBike Sport als auch das Cross werden in drei verschiedenen Rahmengrößen angeboten. Die ersten Auslieferungen des Sport werden noch in diesem Jahr erwartet, der Cross wird Anfang 2023 erhältlich sein.

Porsche hat die britischen Preise für die aktualisierten 2022-Versionen seiner eBikes noch nicht bestätigt. Allerdings kostete das bisherige eBike Cross ab 7.400 £, das eBike Sport ab 9.600 £ – sicherlich die günstigste Möglichkeit, einen neuen batteriebetriebenen Porsche zu erwerben.

LESEN SIE AUCH:

Wie Lamborghini grün wird – mit Hilfe von Bienen und Kompost

Maserati enthüllt den neuen GranTurismo, einschließlich des radikalen Folgore EV

Testbericht zum Porsche Cayman GT4 RS

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar