Porsche 911 wird jetzt mit Schaltgetriebe angeboten

[ad_1]

Porsche 911 Handbuch 2020

Als die neue „992“-Version des 911 vorgestellt wurde, versprach Porsche ein manuelles Getriebe als Ergänzung zur PDK-Paddle-Shift-Automatik.

Obwohl es sich derzeit um Autos auf dem US-Markt handelt, beginnen nun Details über den neuen Schaltknüppel ans Licht zu dringen.

Der manuelle 911 könnte exklusiver sein

Porsche 911 Carrera Coupé

Ein Siebengang-Schaltgetriebe wird im 992 eine kostenlose Option sein. Allerdings wird es zumindest in den USA nur für Carrera S, 4S und verwandte Softtop-Varianten verfügbar sein. Standard-Carreras werden nicht mit Stock erhältlich sein. Darüber hinaus ist für die Wahl des Schaltgetriebes das optionale Sport-Chrono-Paket erforderlich.

Das heißt, es wird kein manueller 911 kommen ohne dynamische Motorlager, PSM-Sportmodus oder ein am Rad montierter Fahrmoduswähler.

Leichter, aber langsamer zu beschleunigen

2019 Porsche 911 Cabriolet

Wie zu erwarten ist, bietet das Siebengang-Schaltgetriebe einen Gewichtsvorteil. Manuelle Fahrzeuge werden im Vergleich zu Modellen mit PDK etwa 40 kg weniger wiegen. Ein Standard-Carrera S mit Schaltgetriebe wird mit 1.945 kg der leichteste 911 auf dem Markt sein.

Wenig überraschend sind auch die etwas geringeren Beschleunigungswerte im Vergleich zu Fahrzeugen mit PDK. Während der Carrera S PDK die Beschleunigung auf 60 Meilen pro Stunde in weniger als 3,5 Sekunden schafft, werden es im Schaltgetriebe eher vier Sekunden sein.

Platz für einen „Back to Basics“ 911

Porsche 911 T

Da man einen „aufgemotzten“ 911 braucht, um über einen Hebel und ein Kupplungspedal zu verfügen, gibt es Raum für eine „Zurück zu den Grundlagen“-Variante. Wir gehen davon aus, dass etwas in der Art des 991 Carrera T (siehe Abbildung oben) diese Lücke füllen wird. Bis der GT3 kommt, heißt es.

Es ist damit zu rechnen, dass die britischen Spezifikationen in Kürze bekannt gegeben werden und die manuellen Fahrzeuge voraussichtlich im nächsten Sommer bei den Händlern stehen werden.

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar