Nissan restauriert Ihren klassischen Skyline GT-R für 325.000 £

[ad_1]

Besitzer der Nissan Skyline GT-R Dank Nismo können jahrzehntelange Änderungen offiziell rückgängig gemacht werden.

Die Leistungs- und Motorsportabteilung von Nissan hat gerade sein „Nismo Restored Car“-Programm angekündigt. Ein R32 Skyline GT-R ist das erste fertiggestellte Auto.

Kunden werden dazu in der Lage sein schicken ihre GT-Rs für eine detaillierte 12-Schritte-Überholung, um sie wieder in den neuwertigen Werkszustand zu versetzen.

Zurück zum Anfang

NISMO Heritage GTR Restaurierung

Die Denkmalschutzabteilung von Nismo hatte dies bereits zuvor angekündigt Biete Neuteile an für den R32 GT-R, der zwischen 1989 und 1995 verkauft wurde. Die Restaurierung baut darauf auf und bietet Besitzern des klassischen Coupés eine große Auswahl.

Es können individuelle Optionen wie die Reparatur von Karosserien oder bestimmte Ersatzteile ausgewählt werden. Wer über ein größeres Budget verfügt, kann jedoch Nismo bitten, das Auto bis auf das blanke Metall zu zerlegen.

Fahrzeuge, die diesen Prozess durchlaufen, erhalten eine spezielle nummerierte Plakette sowie eine neue 20.000-km-Garantie.

Innen und außen restauriert

NISMO Heritage GTR Restaurierung

Der Restauriertes Autoprogramm Beginnt mit der Zerlegung des GT-R und der Prüfung aller Komponenten, falls sie ausgetauscht werden müssen. Anschließend vermisst Nismo das Auto in 3D, um die Fahrgestellabmessungen zu überprüfen, und ersetzt alle Teile, die mit der Zeit abgenutzt sind.

Der gesamte Lack wird entfernt und das blanke Chassis und die Karosserie werden in einem mehrstufigen Verfahren neu lackiert. Nismo merkt an, dass dies viel detaillierter ist als eine normale Produktionslinie, was es eher zu einem Showcar macht.

Der berühmte Reihensechszylinder-Turbomotor RB26DETT wurde komplett neu aufgebaut, mit der Option, zugelassene Leistungsteile einzubauen. Getriebeteile werden überprüft und bei Bedarf ausgetauscht, während das Steuergerät und andere elektrische Teile gegen nachgedruckte Teile ausgetauscht werden können.

Aufgrund geänderter Brandschutzvorschriften kann Nismo den Innenstoff nicht gleichwertig ersetzen. Stattdessen kann die Polsterung des neuesten R35 GT-R verwendet werden.

Sky(line) hohe Preise

NISMO Heritage GTR Restaurierung

Fertige Autos werden auf einem Leistungsprüfstand bewertet, um sicherzustellen, dass der umgebaute Motor die richtige Leistung liefert, bevor es zu einem Test auf der Rennstrecke geht. Nismo wird die gleichen Standards verwenden wie beim ersten Bau des GT-R, was bedeutet, dass er wirklich wie neu sein sollte.

Derzeit ist der sechsmonatige Wiederherstellungsprozess nur in Japan verfügbar. Skyline-Besitzer aus anderen Ländern können einen Vertreter beauftragen, der in ihrem Namen mit Nismo Kontakt aufnimmt, müssen ihr Auto jedoch nach Japan bringen.

Die Kosten hängen von den gewählten Optionen ab, Nismo schlägt jedoch einen Grundpreis von 45 Millionen Yen (325.000 £) für den vollständigen Restaurierungsprozess vor.

Obwohl es enorm teuer ist, garantiert es einen klassischen Nissan Skyline GT-R, der wie neu aussieht und fährt.

MEHR LESEN:

Neues Buch stellt bisher unbekannte Porsche-Konzepte vor

BMW 8er: Die Geschichte des Soft-Focus-Supersportwagens

Testbericht zum Ferrari 308 GTS: Retro-Straßentest

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar