Neues Stadtauto Hyundai i10 zum Preis ab 12.495 £

[ad_1]

2020 Hyundai i10

Der brandneuer Hyundai i10 ist jetzt im Angebot. Mit Preisen ab 12.495 £ hat das Unternehmen das Auto im Einstiegssegment neu positioniert.

Hyundai ist länger auf der Suche nach Schnäppchenverkäufen, und die Weiterentwicklung des i10 in eine gehobenere und technikreichere Ausführung sollte dem Auto ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Markt verschaffen. Zumindest hofft es das.

Der i10 verfügt über „segmentführende Konnektivitäts- und Sicherheitsfunktionen“. Alle Fahrzeuge sind mit einem Auffahrwarnsystem, einer autonomen Notbremsung und einem Spurhalteassistenten ausgestattet.

Klimaanlage, Tempomat, Bluetooth und DAB-Radio gehören ebenfalls zur Serienausstattung der gesamten Modellreihe.

Innenraum des Hyundai i10 2020

Jede i10-Variante außer dem günstigsten SE verfügt über einen Acht-Zoll-Touchscreen mit Apple CarPlay und Android Auto, Sprachsteuerung und einer eingebauten Rückfahrkamera.

Für die Top-Ausstattung Premium bietet ein optionales Extrapaket im Wert von 1.000 £ Touchscreen-Navigation, Hyundai Bluelink-Ferntelematik und kabelloses Aufladen von Smartphones.

  • Die besten Gebrauchtwagen zum Verkauf in jeder Kategorie

Hyundai fügt hinzu, dass der neue i10 im Gegensatz zu einigen viersitzigen Stadtauto-Konkurrenten ein echter Fünfsitzer mit drei Dreipunkt-Sicherheitsgurten hinten ist.

Käufer können zwischen einem 67 PS starken 1,0-Liter-Motor und einem 84 PS starken 1,2-Liter-Motor wählen. Der kleinere Motor leistet durchschnittlich 56,5 mpg, während der größere Motor mit 55,4 mpg nicht weit dahinter liegt.

Auch der CO2-Ausstoß ist gering – 101 g/km bzw. 105 g/km.

Das Stadtauto lebt weiter

2020 Hyundai i10

Mehrere Marken haben in den letzten Monaten ihre kleinsten Stadtautomodelle vom Markt genommen. Den Ford Ka+ gibt es nicht mehr, Vauxhall hat den Adam und den Viva über Bord geworfenund Renault hat den Twingo zurückgezogen.

Anstatt sich aus dem Sektor zurückzuziehen, sagt Ashley Andrew, Geschäftsführer von Hyundai Motor UK, dass das Unternehmen den i10 von einem reinen Preis-Leistungs-Auto in etwas umwandelt, das Technologie und Sicherheit aus den oben genannten Sektoren miniaturisiert.

„Wir sind zuversichtlich, dass es immer noch eine beträchtliche Anzahl von Neuwagenkäufern gibt, die nach einem Fahrzeug mit Wendigkeit als Stadtauto und hoher Ausstattung suchen – eine Kombination, die der brandneue i10 perfekt bieten kann.“

Und obwohl der Verzicht auf die S-Basisversion die Einstiegspreise erhöht, sagt Andrew, dass verbesserte Wertbeibehaltungswerte zu wettbewerbsfähigen PCP- und Vertragsmietpreisen beitragen werden – für ein „größeres, intelligenteres, sichereres und besser aussehendes Auto“.

Hyundai bietet sogar ein Automatikgetriebe für magere 500 £ an – wenn man es jedoch mit dem 1,0-Liter-Basismotor kombiniert, sollte man keine aufregende Leistung erwarten: Von 0 auf 100 km/h dauert es gähnende 17,3 Sekunden …

Preise für den Hyundai i10 2020

SE

1,0 MPi 67: 12.495 £

SE Connect

1,0 MPi 67: 13.495 £ (Auto: 13.995 £)

1,2 MPi 84: 13.995 £ (Auto: 14.495 £)

Prämie

1,0 MPi 67: 14.495 £ (Auto: 14.995 £)

1,2 MPi 84: 14.995 £ (Auto: 15.495 £)

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar