Lamborghini Urus SUV bricht erneut Produktionsrekorde

[ad_1]

Meilenstein in der Produktion des Lamborghini Urus

Lamborghini hat mit einen neuen Produktionsmeilenstein erreicht der Urus-SUV.

Seit der Einführung Ende 2017 sind es beeindruckende 20.000 Exemplare wurde gebaut im Werk Sant’Agata Bolognese. Seit der Herstellung des 10.000sten Urus im Juli 2020 sind weniger als zwei Jahre vergangen.

Im Vergleich dazu brauchte Lamborghini acht Jahre für den Bau 20.000ster Huracan Sportwagen.

Damit ist der Urus in kürzester Zeit zum meistverkauften Modell von Lamborghini geworden.

Das Performance-SUV hat neue Verkaufsrekorde aufstellen für die Marke Jahr für Jahr.

Kräftige Farben sind sehr gefragt

Meilenstein in der Produktion des Lamborghini Urus

Der 20.00ste Urus, kürzlich in Viola Mithras lackiert, mit schwarzen Bremssätteln und Panoramadach verließ das Produktionsband. Es ist nun für einen Besitzer in Aserbaidschan bestimmt.

Maßgeschneiderte Lackierungen sind zu einem Markenzeichen des Urus geworden, wobei Grigio Telesto, Blu Cepheus und Viola Pasifae drei der beliebtesten Optionen sind. Nero Noctis Matt und Arancio Borealis Pearlescent vervollständigen die fünf besten Farbtöne.

Lamborghini hat behalten die technische Spezifikation des Urus seit seiner Einführung unverändert. Der 4,0-Liter-V8-Motor mit zwei Turboladern leistet 641 PS, wobei der Allrad-SUV eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h erreichen kann.

Urus-Besitzer haben sich angesammelt Insgesamt mehr als 223 Millionen Meilen seit 2018.

Super-SUV treibt Expansion voran

Meilenstein in der Produktion des Lamborghini Urus

Der Erfolg des Urus hat sich gezeigt Lamborghini verdoppelt die Größe seines Werks in Sant’Agata und wächst von 80.000 auf 160.000 Quadratmeter. Dies ist enthalten eine neue Lackiererei dem Urus gewidmet und bietet die von den Kunden geforderte Personalisierung.

Darüber hinaus hat Lamborghini zwischen 2015 und 2018 weitere 500 Mitarbeiter eingestellt, die sich dem Urus-Projekt widmen.

Stephan Winkelmann, Vorstandsvorsitzender und CEO von Automobili Lamborghini, sagte: „Vom ersten Moment an, als wir das Urus-Konzept auf der Beijing Motor Show 2012 präsentierten, bis zu seiner Markteinführung 2018 und seitdem hat der Urus jedes Jahr seine sofortige und anhaltende Attraktivität unter Beweis gestellt.“ echter Lamborghini, geboren aus unserem Supersport-Erbe und dem ersten Super-SUV der Welt, dem LM 002.“

LESEN SIE AUCH

Apple CarPlay verwandelt das Armaturenbrett Ihres Autos und mehr

McLaren Artura: Technische Geheimnisse des neuen Hybrid-Supersportwagens gelüftet

Petersen Museum feiert den 90. Jahrestag des Ford von 1932

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar