Ist Blau Europas beliebteste Neuwagenfarbe?

[ad_1]

Ford Mustang Mach-E

Du hast es hier zuerst gehört. Unser Mann Richard Aucock ist vom zurückgekehrt Auf der Auto Show mit einer kühnen Vorhersage, dass Blau wird die Farbe sein, die man im nächsten Jahr sehen wird.

Grau könnte im Jahr 2019 der dominierende Automobilton sein, aber im Jahr 2020 wird Blau wahrscheinlich die Krone stehlen.

In Europa liegt Grau mit einem Marktanteil von 22,1 Prozent an der Spitze, gefolgt von Weiß (21,8 Prozent) und Grau (21 Prozent). Es würde keine große Verschiebung erfordern, bis Blau den Spitzenplatz ergattert.

Tatsächlich ist Blau in einigen Segmenten führend. Es ist die beliebteste Farbe für Kleinwagen (24,5 Prozent Marktanteil) und Mittelklassewagen (28,6 Prozent).

Warum sind wir so zuversichtlich, dass Blau im Jahr 2020 die Führung übernehmen wird? Betrachten wir die Beweise, Liebling.

Die Webseite Wer was trägt hat Blau in seine aufgenommen Die sieben größten Farbtrends im Frühjahr/Sommer 2020. Von verwaschenem Denim heißt es: „Dieser Blauton ist genauso zuverlässig und zuverlässig wie Ihre Lieblingsjeans.“ „Der zugängliche Farbton vermittelt Komfort und Leichtigkeit und sieht in Kombination mit kräftigen und lebendigen Farben schick aus.“

Lexus LC Cabrio

Mittlerweile ist die Farbenindustrie Laut Aussage soll Blau ein „saisonaler Eckpfeiler sein, wobei das Meer die Haupteinflussquelle ist“.

In Los Angeles stellte Lexus das atemberaubende LC 500 Cabriolet in Structural Blue vor, während Grabber Blue Metallic eine von drei Farben ist, die für die Mustang Mach-E First Edition-Modelle verfügbar sind.

Blau ist ein „sicherer Hafen“

Erwarten Sie einfach nicht, dass blaue Metallic-Farben billig sind. Die Hersteller werden schnell auf alle Trends aufspringen und für Premium-Blautöne einen Aufpreis verlangen.

„Blau ist eine Farbe, die oft mit Ausgeglichenheit assoziiert wird, sie spiegelt Teile der natürlichen Welt wider. In Zeiten sozialer und politischer Unruhe könnte sich dieser Farbraum wie ein sicherer Hafen anfühlen. Es wird zunehmend mit Achtsamkeit, Umweltbewusstsein und zukünftiger Mobilität in Verbindung gebracht. Die Wahl von Blau ist ein Ausdruck von Optimismus und Offenheit, einem Wunsch nach Harmonie“, sagte Julie Francis, Leiterin für Farb- und Materialdesign bei Ford of Europe

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar