In Bildern: Prominente und ihre Autos

[ad_1]

Gordon Ramsay und Ferrari

Prominente und teure Autos passen zusammen wie Spaghetti und Bolognese. Fernsehkoch Gordon Ramsay probierte offenbar die Bolognese-Tagliatelle, als er das Haus seiner Geliebten besuchte Ferrari in Maranello, Italien.

Hier posiert er mit einem 458 Italia auf der berühmten Teststrecke von Fiorano.

Gordon Ramsays Ferrari F12

Gordon Ramsay und Ferrari

Zu Ramsays beneidenswerter Ferrari-Sammlung gehören ein LaFerrari Aperta, ein 812 Superfast, ein F12 TDF, ein 488 GTB und ein 355 GTS.

Der Drei-Sterne-Michelin-Koch und Fluch-Enthusiast besitzt außerdem einen Aston Martin DBS Superleggera, einen Porsche 918 Spyder, McLaren SennaMcLaren 675LT und BAC Mono.

X-Factor spielt in einem Morgan Plus 4 die Hauptrolle

Dies ist Simon Cowell am Steuer eines Morgan Plus 4 vor einer weiteren Staffel von The X Factor. Mit dabei sind die ehemaligen Juroren Rita Ora und Nick Grimshaw, mit Cheryl Cole/Fernandez-Versini/Ann Tweedy an der Spitze.

Sicherlich passt dieses Nummernschild besser zu einem Jaguar XF?

Prinz Harrys Jaguar F-Type

Apropos Jaguare: Hier sitzt Prinz Harry am Steuer eines F-Type Roadsters.

Harry hat die Invictus Games ins Leben gerufen, damit verwundete Soldaten an einem Wettbewerb im Stil der Olympischen Spiele teilnehmen können. Es war ein enormer Erfolg – ​​und wurde seit der Eröffnungsveranstaltung von Jaguar Land Rover großzügig unterstützt.

Paul Hollywoods Ducati

Der großartige britische Bake-Off-Star Paul Hollywood ist ein unverblümter Petrolhead. Er fährt Rennen mit Aston Martins und hat eine volle Garage Supersportwagen und ist außerdem ein überzeugter Fahrradfan.

Sein Lieblingsauto ist die Ducati. Hier wählt er sein nächstes Superbike.

Mary Berry auf der Ducati von Paul Hollywood

Die frühere britische Bake-Off-Richterin und Backlegende Mary Berry probierte ebenfalls Hollywoods Ducati aus.

Ihre Ansichten dazu sind nicht bekannt, aber wenn Sie uns fragen, passt es vielleicht besser zu ihr als zu ihrem ehemaligen Kollegen …

Der Range Rover von Katie Price

Jeder hat den rosafarbenen Range Rover von Katie Price gesehen. Es ist eines der markantesten Promi-Autos und Katie nutzt jede Gelegenheit für ein bisschen Werbung.

Das ehemalige Glamour-Model wurde nach einem Unfall wegen Trunkenheit am Steuer angeklagt ein anderer rosa Range Rover in Woolwich, London.

Jay Lenos McLaren

Hier ist der amerikanische Fernsehmoderator Jay Leno mit seinem McLaren 12C zu sehen.

Leno hat seinen eigenen YouTube-Kanal, auf dem er eine vielseitige Auswahl moderner und klassischer Autos rezensiert. Es ist ein Muss für Petrolheads.

Puff Daddys Bentley

Sean Combs, der Hip-Hop-Mogul, besser bekannt als Puff Daddy oder P Diddy, mag seinen Bling.

Hier posiert er in einem Cabrio Bentley Azure – natürlich mit verchromten Felgen.

Der Bentley von Paris Hilton

Wissen Sie, was man über Geld und Geschmack sagt? Hier ist der rosafarbene Bentley Continental GT von Paris Hilton, um es zu beweisen.

Tut mir leid, aber dieser Frontgrill könnte kaum „Halfords“ aussehen …

Arnold Schwarzeneggers Jeep

Arnold Schwarzenegger ist dafür bekannt, Hummers zu mögen, aber hier ist er in einer Retro-Willys-Jeep.

Wenn Sie diese Ansicht im Rückspiegel sehen, fahren Sie am besten vorbei. Jetzt.

Charlie Sheens Mercedes-Benz

Das war die Mercedes-Benz S-Klasse-Limousine des Schauspielers Charlie Sheen, bis er sie in einen Straßengraben stopfte.

Wir sind sicher, dass der Schaden ausgebessert wurde …

Jeremy Clarksons Range Rover

Top-Ausrüstung Jeremy Clarkson ist bekanntermaßen ein Fan von Range Rovern.

Hier faltet er seinen langen Rahmen zu einer modifizierten Overfinch-Version.

Jay Kays Lamborghini

Alte italienische Autos sind nicht die zuverlässigsten, wie Jamiroquai-Star Jay Kay herausfand.

Als er mit seinem Lamborghini Miura auf der Londoner King’s Road eine Panne hatte, löste er einen Paparazzi-Rausch aus.

Wayne Rooneys BMW i8

Hier ist der ehemalige Man Utd- und England-Star Wayne Rooney in einem BMW i8.

Der Fußballer musste das Auto verkaufen, als ihm ein zweijähriges Fahrverbot auferlegt wurde, nachdem er in Cheshire beim Fahren unter Alkoholeinfluss erwischt worden war.

David Beckham’s Porsche 911

Begleitet von Leibwächtern bringt David Beckham seine Frau Victoria in diesem Porsche 911 Cabriolet nach Hause.

Die Kombination aus sonnigem Tag, offenem Dach und Wollmütze ist seltsam. Schuld, ähm… Mode.

Der Ferrari von Deadmau5

Musikproduzent Deadmau5 war mit einem normalen Ferrari 458 Spider nicht zufrieden, also verpackte er ihn, um einen einzigartigen, von Nyan Cat inspirierten „Purrari“ zu kreieren.

Ferrari gefiel es nicht, es drohte mit rechtlichen Schritten und es wurde durch einen McLaren 650S Spider ersetzt.

Kim Kardashians Bentley

Der von Platinum Motorsport getunte Bentley Continental GTC von Kim Kardashian ist ein echtes Teil der Ausrüstung, um durch die Straßen von Beverly Hills zu cruisen.

Wir fragen uns, ob der Parkdiener versucht war, einen Riesenspaß zu machen?

Rowan Atkinsons Rolls-Royce

Der Komiker Rowan Atkinson liebt seine Autos, daher ist es keine Überraschung, dass er eine ganze Reihe davon besitzt.

Hier ist er mit einem Rolls-Royce Phantom Coupé. Bekanntlich besaß er auch eine McLaren F1.

Der Bentley der Königin

Gibt es Berühmtheiten, die berühmter sind als Ihre Majestät, die Königin?

Dies ist eine ihrer beiden Bentley State-Limousinen, die der Hersteller aus Crewe anlässlich des Golden Jubilee 2002 entworfen hat.

Der Mercedes-Benz von Chris Evans

Chris Evans ist einer der berühmtesten Petrolheads Großbritanniens.

Hier parkt er vor den Studios von BBC Radio 2 in einem Mercedes-Benz SLS AMG Black Series.

Carol Vordermans Vauxhall Ampera

Im Jahr 2014 erhielt Carol Vorderman ein ULEV.

Nein, das ist kein Countdown-Rätsel, sondern ein Fahrzeug mit extrem niedrigen Emissionen. In diesem Fall der Vauxhall Ampera.

LESEN SIE AUCH

Bestätigt oder abgesagt? Ihr Leitfaden zu den Automobilveranstaltungen 2020

So sparen Sie Geld beim Kraftstoffverbrauch

Moderne klassische Audis gefahren: ein Retro-Roadtest-Special

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar