Ford Sierra Cosworth RS500 bricht Auktionsrekord mit Verkauf im Wert von 596.250 £

[ad_1]

Ein 1987 Ford Der Sierra Cosworth RS500 wurde für einen erstaunlichen Preis verkauft Rekordpreis bei einer Auktion.

Der Cosworth, der als „vielleicht das beste Beispiel“ des seltenen RS500-Modells beschrieben wird, übertraf alle Erwartungen Silverstone Auctions Race Retro Verkauf.

Ein endgültiger Verkaufspreis von 596.250 £ sorgte dafür, dass der Arbeiter-Sierra in ein Gebiet vordrang, das normalerweise Supersportwagen vorbehalten ist.

Der geschätzte Verkaufspreis lag zwischen 150.000 und 180.000 £.

Das zeigt es Begeisterung für schnelle Fords zeigt keine Anzeichen von Abkühlung.

Schneller, stärker, seltener

Race Retro Cosworth RS500 Rekordbrecher

Die RS500-Version von der Sierra RS Cosworth wurde als Weiterentwicklung des Originalmodells entwickelt. Bei der Einführung des RS500 im Jahr 1987 trugen zahlreiche Änderungen dazu bei, dass Cosworth weiterhin eine dominierende Kraft blieb Tourenwagenrennen.

Insgesamt wurden 500 Exemplare gebaut, die mit einem größeren Turbolader ausgestattet waren, um den 2,0-Liter-Cosworth-Motor auf 224 PS zu bringen. An der Heckklappe wurde ein zusätzlicher unterer Spoiler angebracht, wobei in der vorderen Stoßstange die serienmäßigen Nebelscheinwerfer zugunsten zusätzlicher Kühlöffnungen weggelassen wurden.

Es machte Autos wie das bei einer Auktion verkaufte Exemplar äußerst begehrenswert, und dieser RS500 wurde vor 14 Jahren für die Sammlung des Verkäufers erworben.

Seitdem wird mit größter Sorgfalt auf Originalität geachtet. Dazu gehört auch die Verwendung seltener Ersatzfilter aus neuem Altbestand anstelle moderner Alternativen.

Sogar die originalen Dunlop-Reifen sind erhalten geblieben, wenn auch nicht am Auto montiert.

Der schnelle Ford-Markt erreicht Siedepunkt

Race Retro Cosworth RS500 Rekordbrecher

Der Kilometerzähler auf der rekordverdächtiger RS500 Vor dem Verkauf nur 5.192 Meilen abgelesen, was die Attraktivität noch steigert. Dem Wagen lag eine ausführliche Geschichtsakte bei, in der die Jahre der durchgeführten Wartung aufgeführt sind.

All dies trug zu dem kolossalen Verkaufspreis bei und setzte einen neuen Maßstab für leistungsstarke Fords bei Auktionen.

Zu den weiteren Verkaufsschlagern der Race Retro-Auktion gehörten 109.125 £ für einen 1990 Ford Sierra Sapphire RS Cosworth 4×4mit einem Subaru Impreza 22B STi für 140.625 £.

Ein Lancia Delta Integrale Evo II, im Besitz des Schauspielers Rowan Atkinsonerzielte bei der Auktion 87.750 £.

LESEN SIE AUCH

Der Rolls-Royce von Sir Michael Caine wird versteigert

Oldtimer sind „besser für die Umwelt“ als der Neukauf

Überlebender der Verschrottung: Ein Besitzer-Rover 200, von Enthusiasten gerettet

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar