Fiat wird ALLE nicht elektrifizierten Neufahrzeuge in Großbritannien abziehen

[ad_1]

Die elektrifizierte Modellpalette von Fiat

Fiat hat sich dazu verpflichtet Verkaufe nur Fahrzeuge in Großbritannien, die einen elektrifizierten Antriebsstrang anbieten.

Ab dem 1. Juli 2022 soll jedes neue Auto im Britisches Fiat-Sortiment wird in irgendeiner Form Elektrifizierung anbieten.

Dadurch werden die Optionen angezeigt Vollbatterie-Elektromodellebis hin zu Fahrzeugen mit Mild-Hybrid-Technologie.

Alle elektrifizierten Stützpunkte abgedeckt

Die elektrifizierte Modellreihe von Fiat

Der Weg von Fiat zur vollständigen Elektrifizierung begann mit der Einführung des 500 Hybrid und Panda Hybrid.

Beide Modelle nutzen den 1,0-Liter-Dreizylinder-„Firefly“-Motor, der über ein Mild-Hybrid-System verfügt. Mit einer Leistung von 69 PS ersetzt er den bisherigen 1,2-Liter-Feuermotor.

Der Neuer Fiat 500 war von Anfang an als vollelektrisches Fahrzeug konzipiert und verfügte über zwei Batterieoptionen. Mit der Wahl des größeren 42-kWh-Akkus kann der New 500 zwischen den Ladevorgängen bis zu 199 Meilen zurücklegen.

Schließlich brachte Fiat in diesem Jahr den Tipo Hybrid und den 500X Hybrid auf den Markt. Diese Modelle verfügen über 48-Volt-Mild-Hybrid-Funktionen, verbunden mit einem 1,5-Liter-Benzinmotor mit Turbolader.

Der neue 500 ist führend

Die elektrifizierte Modellreihe von Fiat

Die Motivation für den Übergang von Fiat zu einer vollständig elektrifizierten Modellpalette liegt im Erfolg von der neue 500 EV. In 11 Ländern, darunter Italien und Frankreich, ist es das meistverkaufte Elektroauto.

Auch die Tatsache, dass das Unternehmen nach Tesla das zweitmeistverkaufte Elektroauto in einem Segment in Europa ist, ist eine beachtliche Leistung.

Greg Taylor, Geschäftsführer von Fiat und Abarth UK, kommentierte: „Dieser Schritt in der Geschichte von Fiat markiert einen entscheidenden Punkt in unserem Engagement, allen unseren Kunden erschwingliche und nachhaltige Mobilitätslösungen anzubieten.“

„Der Schritt bietet sich für unsere Fahrzeuge an, die für städtische Gebiete geeignet sind, was durch die Beliebtheit des New 500 vorangetrieben wird.“

LESEN SIE AUCH

Globale Engpässe führen zu Lieferverzögerungen beim Isuzu D-Max

Mit den 9WERKS Awards werden herausragende Leistungen in der Porsche-Branche gewürdigt

Mercedes-AMG One debütiert beim Goodwood Festival of Speed ​​2022

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar