Fahrschüler konnten ACHT MONATE auf die Prüfung warten

[ad_1]

Citroen C3 trägt L-Kennzeichen

Fast 1,2 Millionen Fahrschüler warten darauf, ihre Fahrprüfungen abzulegen – und es wird geschätzt, dass die Beseitigung des Rückstands acht Monate dauern könnte.

Das geht aus Daten der Kfz-Versicherungsgesellschaft Marmalade hervor, die 1.160.000 berechnet hat Die Lernenden warten darauf, ihre Prüfung abzulegen.

Das Unternehmen fügte hinzu, dass dieses Problem durch einen langfristigen Rückgang der Zahl noch verschärft werde FahrlehrerAllein im letzten Jahr habe es einen Rückgang um 2,3 Prozent auf 38.778 gegeben.

Basierend auf diesen Zahlen arbeitet jeder britische Fahrlehrer derzeit mit jeweils 30,46 Fahrschülern, was bedeutet, dass die Fahrlehrer eine Überkapazität von 55,81 Prozent haben und „nicht in der Lage sind, den Rückstand effizient zu bewältigen“.

Der Fahrunterricht soll in England und Wales ab dem 12. April wieder aufgenommen werden, während Fahrschüler in Schottland frühestens bis zum 26. April warten müssen.

Fahrprüfungen in England können ab dem 22. April wieder aufgenommen werden.

„Bei jedem fünften Lernenden wurde eine Prüfung nicht umgebucht“

Die Versicherungsgesellschaft fügte hinzu, dass von den im März befragten Lernenden, bei denen im letzten Jahr Prüfungen abgesagt wurden:

  • 33 Prozent gaben an, erst vier Monate später umgebucht zu haben
  • 22,5 Prozent sahen eine Verschiebung um sechs Monate
  • 15 Prozent müssen sieben Monate oder länger warten
  • 20,4 Prozent hatten überhaupt keinen umgebuchten Test

„Die anhaltenden Sperrbeschränkungen im vergangenen Jahr haben so viele Lernende getroffen, darunter viele junge Menschen, die erhebliche Auswirkungen der Pandemie zu spüren bekommen“, sagte Crispin Moger, CEO von Marmalade.

„Die Unfähigkeit, Fahrprüfungen zu buchen und zu lernen, hat für einige zu Isolation, dem Verlust von Arbeits- und Bildungschancen und einem schweren Schlag für die Finanzen geführt.

„Dieser Rückstand und die fehlenden Kapazitäten in der Branche weisen darauf hin, dass es weiterhin Herausforderungen gibt, Lernende auf den Weg in die Freiheit zu bringen. Ich hoffe, dass viele Lernende einen Weg finden, die Herausforderungen zu meistern, und dass die Branche mehr dringend benötigte Ausbilder einstellen kann.“

LESEN SIE AUCH:

Die günstigsten Autos für junge Fahrer im Jahr 2021

Hier sind die häufigsten Verkehrsdelikte junger Fahrer

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar