Dieser frühe Porsche 928 ist eine glorreiche Feier zum 40-jährigen Jubiläum des Modells

[ad_1]

Porsche 928

Es ist 40 Jahre her, dass der Porsche 928 auf den Markt kam – und Porsche GB feiert das Jubiläum auf der diesjährigen NEC Classic Motor Show mit der Ausstellung eines Exemplars von 1978, das von Rennlegende Richard Attwood gefahren wurde.

Der 928 mit Frontmotor war ein Grand Tourer mit V8-Antrieb, der ursprünglich als Ersatz für den 911 gedacht war. Die für die damalige Zeit revolutionäre Leichtbauweise verwendete Karosserieteile aus Aluminium statt traditionellem Stahlblech.

Der im NEC ausgestellte 928 wurde von den vier Classic-Partnerzentren von Porsche: Hatfield, Swindon, Leeds und Glasgow für die HSCC 70s Road Sport Championship 2017 vorbereitet. Als eines der frühesten Exemplare, das 1978 auf den britischen Markt kam, wird dieser 928 vom früheren 4,5-Liter-V8-Motor mit 240 PS angetrieben.

Mit Unterstützung von Road and Race Restorations of Manchester, einem von Porsche empfohlenen Reparaturbetrieb, wurde das Auto komplett zerlegt, neu konditioniert, neu lackiert und für das Rennen vorbereitet. Auch der Motor wurde unter Einhaltung der Regeln der Rennmeisterschaft überarbeitet.


Weitere NEC Classic Motor Show-Neuigkeiten zu Retro MR:


Attwood führt derzeit seine Klasse im Wettbewerb an, mit nur noch zwei verbleibenden Begegnungen bis zum Ende der Saison.

„Für uns sind Tradition und Innovation eng miteinander verbunden“, sagte James Toye, Business Development Manager bei Porsche GB. „Mehr als 70 Prozent aller jemals gebauten Porsche-Fahrzeuge sind noch immer auf der Straße und prägen damit maßgeblich die Faszination der Marke.“

„Porsche Classic legt großen Wert darauf, die Lebensdauer jedes klassischen Porsche zu verlängern und bietet Experten, die Service und Beratung mit entsprechendem Fachwissen und Begeisterung verbinden. Jeder Classic-Partner-Showroom verfügt über einen Classic Corner mit Fahrzeug- und Teilepräsentationen, die Ihnen auf den ersten Blick verraten, dass Sie und Ihr Oldtimer an der richtigen Adresse sind.“

Das Auto ist im ausgestellt NEC Classic Motor Showab sofort bis Sonntag.

In Bildern: Porsche 928 auf der NEC Classic Motor Show

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar