Die meisten Autofahrer möchten, dass Dashcams zur Standardausrüstung gehören

[ad_1]

Dashcam-Standardausstattung

Eine Umfrage unter Autofahrern ergab eine überwältigende Mehrheit diejenigen, die Dashcams besitzen Ich bin der Meinung, dass die Aufnahmegeräte serienmäßig eingebaut sein sollten.

Rund 91 Prozent der Befragten Gehen Sie vergleichen glaubte, dass Kameras ab Werk in neue Autos eingebaut werden sollten.

Derzeit nur 18 Prozent der britischen Autofahrer Habe eine Dashcamwobei 12 Prozent Videomaterial im Rahmen eines Versicherungsanspruchs verwendet haben.

Allerdings dürfte die Nutzung von Dashcams zunehmen, da sie zu einem wird wichtiger Teil der Ermittlungen durch Versicherungen und Polizei.

Dashcam-Standardausstattung

Trotz der derzeit geringen Nutzung von Dashcams würden 82 Prozent derjenigen, die keine Dashcam haben, ihre Meinung ändern, wenn dies der Fall wäre ihre Versicherung gekürzt Kosten.

Ryan Fulthorpe, Autoexperte bei Go Compare, sagte: „Dashcams bieten hervorragende Sicherheit für Fahrer, die wissen, dass sie im Falle eines Zwischenfalls während der Fahrt Beweise dafür haben, was passiert ist, und dass sie nicht dafür verantwortlich gemacht werden können.“ es ist nicht ihre Schuld.

„Besonders hilfreich sind die Aufnahmen bei der Abwicklung von Versicherungsschäden, weshalb sie bei vielen Anbietern beliebt sind.“

Auch immer mehr Fahrer melden sich an Dashcam-Beweise an die Polizei, mit einem Anstieg von 185 Prozent in den letzten drei Jahren.

Ein vernetzter Ansatz für Dashcams

Dashcam-Standardausstattung

Das National Dash Cam Safety Portal (NDSP) ermöglicht das vereinfachte Hochladen von Clips schlechtes Fahren und Autokriminalität. Allein seit 2020 wurden 55.000 Fälle von gefährlichem Fahren gemeldet.

Bestimmte Polizeikräfte verzeichneten einen erheblichen Anstieg der geteilten Dashcam-Aufnahmen. Die Polizei von Northumbria hat in den letzten drei Jahren 14.000 Einsendungen erhalten, der Polizei von West Midlands wurden 12.500 Aufnahmen zugesandt.

Bryn Brooker vom Dashcam-Hersteller Nextbase sagte: „Die Dashcam war in den letzten drei Jahren die am schnellsten wachsende Kategorie der Verbrauchertechnologie. Früher wurden sie hauptsächlich von Männern über 40 gekauft, aber sie kommen allen Fahrern zugute, und wir sehen, dass immer mehr Frauen und jüngere Fahrer die Vorteile eines solchen Systems erkennen.“

In Bezug auf den Anstieg der Dashcam-Einreichungen bei der Polizei stellt Brooker fest: „Die Zunahme der Einreichungen ist auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen, die wichtigsten sind die zunehmende Nutzung von Dashcams sowie die Tatsache, dass sich mehr Polizeikräfte zusammenschließen, um Dashcam-Aufnahmen anzunehmen.“ vom National Dash Cam Safety Portal.“

LESEN SIE AUCH:

Werkzeugdiebstahl aus Transportern nimmt in ganz London um 25 % zu

Mazda 2 erhält für 2023 ein neues Aussehen und zusätzliche Ausstattung

Der Hennessey-Kompressor bringt die C8 Corvette auf 708 PS, die den Z06 übertreffen

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar