Der neue Abarth 500e ist ein lebhaftes elektrisches Fließheckmodell

[ad_1]

2022 Abarth 500e

Sportliche italienische Marke Abarth hat sein neues enthüllt 500e heißes Fließheckmit elektrischem Antrieb für mehr Leistung und geringere Emissionen.

Der Abarth basiert auf der batteriebetriebenen Version des Stadtauto Fiat 500aber mit einem größeren Schwerpunkt auf Geschwindigkeit und Handling.

Laut Abarth ist der neue elektrische 500 auf der Balocco-Teststrecke eine Sekunde pro Runde schneller als der Vorgänger mit Benzinantrieb Abarth 695.

„Mehr Abarth als je zuvor.“

2022 Abarth 500e

Der Abarth 500e verwendet die gleiche 42-kWh-Batterie wie der höher ausgestattete Fiat, erhöht jedoch die Leistung des Elektromotors auf 155 PS. Ein sattes Drehmoment von 173 lb ft unterstützt die Beschleunigung und beschleunigt dieses kleine Elektrofahrzeug in nur 1,5 Sekunden von 40 km/h auf 60 km/h.

Wenn es um den Benchmark-Sprint von 0 auf 100 km/h geht, ist der Abarth 500e dauert genau 7,0 Sekunden.

Es stehen die Fahrmodi Turismo, Scorpion Street und Scorpion Track zur Verfügung, mit denen die Leistung und die regenerative Bremswirkung angepasst werden können. Sowohl der Turismo- als auch der Scorpion Street-Modus ermöglichen das Fahren mit nur einem Pedal und tragen dazu bei, die Batterien des 500e unterwegs aufzuladen.

Der Abarth 500e bietet eine 85-kW-Schnellladung, die eine 80-prozentige Batterieaufladung in nur 35 Minuten ermöglicht.

Benzin und Gitarren

2022 Abarth 500e

Laut Abarth ist der 500e das erste Stadtauto, das optional mit einem Soundgenerator angeboten wird. Dies reproduziert den Lärm eines benzinbetriebenen Abarth für diejenigen, die nicht bereit sind, die Vergangenheit vollständig loszulassen.

Es gibt auch einen „klimpernden Gitarrensound“, der immer dann ertönt, wenn der Abarth 12 Meilen pro Stunde überschreitet.

Im Vergleich zum Fiat 500e hat der Abarth einen längeren Radstand und eine breitere Spur. Ein neuer Frontstoßfänger, LED-Leuchten, ein weißer Frontsplitter und titangraue Spiegelkappen zeichnen ihn aus.

Wie die Fiat-VersionDer Abarth 500e wird sowohl als Schrägheck- als auch als Rolldach-Cabriolet angeboten.

Skorpion anfangen

2022 Abarth 500e

Eine Scorpionissima-Sonderedition feiert das Debüt des Abarth 500e, wobei die Produktion auf 1.949 Einheiten begrenzt ist. Käufer können sich für die Lackierung „Poison Blue“ oder „Sengendes Acid Green“ mit kontrastierenden Seitengrafiken und einem Satz 18-Zoll-Leichtmetallfelgen im Diamantschliff entscheiden.

Alcantara-Sportsitze, ein festes Glasdach bei Fließheckmodellen, getönte Scheiben und ein 10,25-Zoll-Touchscreen gehören bei diesen Launch-Fahrzeugen zur Standardausstattung.

Die Preise für den Abarth 500e müssen noch bestätigt werden, obwohl Mitglieder der Online-Abarth-Community jetzt Bestellungen für die Scorpionissima-Version aufgeben können.

LESEN SIE AUCH:

Testbericht zum Abarth 695 Biposto

Abarth 695 70th Anniversario Rezension

Die besten heißen Schrägheckmodelle zum Kauf im Jahr 2022

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar