Das Werk von Bentley Motors in Crewe ist jetzt CO2-neutral

[ad_1]

Bentleys klimaneutrale Fabrik

Der Luxusautohersteller Bentley gab heute bekannt, dass sein Werk in Crewe das erste Luxusautomobilwerk ist, das offiziell CO2-neutral wird. Dies auf dem Weg zu seinem Ziel, der nachhaltigste Luxusautomobilhersteller der Welt zu sein.

Was bedeutet CO2-Neutralität?

Bentleys klimaneutrale Fabrik

Was bedeutet es zu sagen, dass das Werk der Marke in Crewe CO2-neutral ist? Nun, der PAS 2060-Standard spiegelt die ausschließliche Verwendung von erneuerbarem Strom durch die Fabrik wider.

Es berücksichtigt auch andere Maßnahmen zur Reduzierung des Kohlenstoffausstoßes beim Herstellungsprozess. Alle Emissionen, die Bentley nicht vermeiden kann, werden ausgeglichen. Das bedeutet, in Goldstandard-Emissionszertifikate zu investieren, deren Geld in Ausgleichsprojekte fließt.

„Der Carbon Trust freut sich, Bentleys Werkszentrale nach PAS 2060 zertifizieren zu können und damit seine CO2-Neutralität zu demonstrieren“, sagte John Newton, Leiter der Zertifizierung beim Carbon Trust.

Bentleys klimaneutrale Fabrik

  • In Frankreich verloren: Der zerbombte Bentley erhebt sich wieder

„Die Initiativen, die Bentley zur Erlangung dieser Zertifizierung ergriffen hat, zeigen das Engagement des Unternehmens für mehr Nachhaltigkeit.“

Bentley möchte nicht nur bei der Produktion seiner Autos umweltfreundlich sein. Auch seine Autos sollen umweltfreundlich sein. Die Marke sagte, dass sie „ihren Vorstoß in Richtung Elektrifizierung beschleunigt“. Der Bentayga ist der erste Bentley, der hybridisiert wurde. Der Rest der Produktpalette soll 2023 folgen. Bleibt nur noch die Einführung des ersten vollwertigen Elektrofahrzeugs im Jahr 2025.

Bentleys Solarparkplatz

Bentleys klimaneutrale Fabrik

Bentley hat Anfang des Jahres die Installation des größten Solar-Carports Großbritanniens abgeschlossen. Es besteht aus 10.000 Solarpaneelen und deckt 1.378 Parkplätze ab. Damit können 2,7 MW der gesamten Solarleistung des Standorts von 7,7 MW erzeugt werden. Insgesamt produziert das Bentley-Werk genug Solarenergie, um 1.750 Haushalte mit Strom zu versorgen.

„Während 2019 das 100-jährige Jubiläum von Bentley markierte, liegt unser Fokus nun darauf, das Unternehmen auf die nächsten 100 Jahre vorzubereiten“, sagte Adrian Hallmark, cFriseur und Vorstandsvorsitzender von Bentley Motors.

Bentleys klimaneutrale Fabrik

„Wir wollen eine Vorreiterrolle bei der Bereitstellung nachhaltiger Luxusmobilität übernehmen – indem wir unseren Kunden Produkte und Dienstleistungen anbieten, die ihre eigenen Werte widerspiegeln.

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst, die ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen unserer Organisation zu berücksichtigen, und die heutigen Nachrichten sind nur die jüngste Etappe auf diesem Weg.“

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar