Das 50. Jahrhundert des Range Rover wird in Goodwood gefeiert – Automotive Blog

[ad_1]

Feier zum 50-jährigen Jubiläum des Range Rover – Goodwood 2020

Zur Feier des 50. Jubiläums des legendären Range Rover fand auf dem Goodwood Motor Circuit eine Parade mit 50 Range Rovern statt.

Der Umzug umfasste eine vielseitige Mischung von Modellen aus dem ganzen Land, darunter Range Rover-Feuerwehrfahrzeuge, Expeditionsfahrzeuge, Krankenwagen und Rekordbrecher.

Feier zum 50-jährigen Jubiläum des Range Rover – Goodwood 2020

Angeführt wurde es von zwei Autos, einem fahrbaren Fahrgestell, mit dem in den 1970er Jahren das ursprüngliche Range Rover 4×4-System demonstriert wurde, und dem neuesten Range Rover „Fifty“-Modell in limitierter Auflage – Nummer 1 von 1970.

Alle vier Range Rover-Generationen waren im Konvoi vertreten, darunter der Beaver Bullet, der 1985 27 Geschwindigkeitsrekorde brach, ein Exemplar der Trans-American Expedition, das 1971 die nahezu unpassierbare Darien Gap überquerte, und ein Exemplar aus dem Jahr 2004, das im Großraum Manchester eingesetzt wurde Polizei.

Dieselben 50 Range Rover wurden an diesem Nachmittag auch gefahren, um einen dramatischen „50“-Umriss zu erstellen, der zur Erinnerung an den Jahrestag aus der Luft aufgenommen wurde.

Feier zum 50-jährigen Jubiläum des Range Rover – Goodwood 2020

„Während wir im Jahr 2020 weiterhin das 50-jährige Jubiläum des Range Rover feiern, war es uns eine Freude, uns nicht nur an einige der außergewöhnlichen Formen zu erinnern, die der Range Rover im Laufe der Jahre angenommen hat, sondern auch an die Menschen und Geschichten, die dahinter stehen“, sagte Rawdon Glover, Geschäftsführer von Jaguar Land Rover UK.

„Natürlich stand das Treffen passend im Zeichen des Debüts der neuen limitierten Auflage des Range Rover Fifty, der das Design, den Luxus und die Leistungsfähigkeit verkörpert, für die Range Rover heute steht.“

Original Range Rover und der neue Range Rover Fifty

Zu den 50 besonderen Range Rovers gehörten:

  • Darien Gap Range Rover – Britisches Trans-Americas-Expeditionsfahrzeug
  • Krankenwagen
  • Zweitüriger Range Rover Classic der Polizei von Greater Manchester
  • Range Rover LSE
  • Range Rover CSK
  • Nur fahrbares Chassis
  • P38a
  • L322 Range Rover Sport
  • L405 Range Rover PHEV
  • P38 Holland und Holland
  • Range Rover Sport SVR
  • Range Rover Velar SVAD
  • Range Rover Evoque (Neu)
  • Biberkugel
  • P38a Stretchlimousine
  • P38 Linley
  • Camel Trophy Range Rover
  • G4 Challenge Range Rover
  • Range Rover Fifty LE
  • Bowler EXR-S
  • 1993 2-türiger Werks-200TDI
  • Evoque Cabrio
  • Range Rover Sport
  • Klassisch – toskanisches Blau
  • Klassisch – Masai-Rot
  • Klassisch – Bahama Gold
  • Klassisch – Davoser Weiß
  • Range Rover Sport PHEV
  • 1981 Original-Vogue
  • L320 Range Rover
  • Erste Serien-RR – Tuscan Blue
  • 1995 Classic RR Autobiographie
  • L538 Evoque 2-türig
  • L322 RR aus „Stirb an einem anderen Tag“.
  • L322 35. Jubiläumsausgabe
  • P38a Mobile Office-Konvertierung
  • Zweitüriger Klassiker von 1984 – Auto aus Saudi-Arabien
  • L405 Sentinel
  • Prototyp des Range Rover „Velar“.
  • 1977 Dakar Range Rover
  • L405 Technische Beurteilung vor der Produktion
  • Zweitüriges RR-Cabriolet von 1981 – im Besitz von Roger Taylor
  • 6 x 6 Feuerwehrauto
  • RR-Klassiker
  • Afrika-Tour RR 2002 Vogue
  • 50. Jahre Land Rover
  • 6 x 6 Fahrzeug
  • Range Rover Classic Jubiläumsausgabe 21/25
  • G4 Challenge Range Rover L320
  • Range Rover Suffix-F

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar