Dacia führt eine 3D-Augmented-Reality-App ein, um Ihr neues Auto zu visualisieren

[ad_1]

Dacia Augmented Reality App

Nach dem Start von Dacias neue Corporate IdentityDer rumänische Automobilkonzern hat eine Augmented-Reality-App (AR) veröffentlicht.

Es ist für eine Reihe von Smartphones und Tablet-Geräten verfügbar und ermöglicht es Kunden, zu visualisieren, wie das geht und neuer Dacia sieht in virtuellem 3D aus.

Die App funktioniert im lebensgroßen Maßstab 1:1 und hilft Fahrern zu sehen, wie das geht und Dacia könnte buchstäblich in ihr Leben passen.

Erleben Sie einen virtuellen Dacia

Dacia Augmented Reality App

Kunden können die Augmented-Reality-App zum Platzieren nutzen ein virtueller Dacia wohin sie wollen. Dacia sagt, dass dies in der Garage, auf einem Parkplatz oder sogar „in der freien Natur“ sein könnte.

Zusammen mit der Möglichkeit, das Äußere von zu betrachten neue Dacia-ModelleMit der AR-App können Autofahrer den Innenraum im Detail begutachten. Dazu gehört auch die Verwendung des neuen „Link“-Emblems von Dacia.

Die aktualisierte Dacia-Reihe wird im Oktober auf dem Pariser Autosalon 2022 ausgestellt, bevor die Fahrzeuge bei den Händlern eintreffen.

Auch Vertriebsmitarbeiter können davon Gebrauch machen die AR-Appum interessierten Kunden verschiedene Ausstattungsvarianten vorzuführen.

Vereinfachte Ausstattungsvarianten

Dacia Augmented Reality App

Dacia aktualisiert auch die Namen seiner verschiedenen Ausstattungsvarianten. Die neue Baureihe beginnt mit der Ausstattungslinie Essential und bietet preisgünstigen Einstieg ins Autofahren. Darauf folgt der Expression, mit Journey als neuer Ausstattungsoption mit der höchsten Reichweite.

Kunden können die Dacia AR-App ab sofort kostenlos über die App Stores von Apple oder Google Play herunterladen.

Dacia ist der neueste Automobilhersteller, der eine Augmented-Reality-App anbietet. im Anschluss an Porsche und Bentley.

LESEN SIE AUCH:

Dacia eröffnet Bestellungen für „umbenannte“ Autos mit neuem Logo

EV-Schnäppchen: Das Elektroauto Citroen Ami kostet 19,99 £ pro Monat

Abschleppregeln im Vereinigten Königreich: Hier erfahren Sie, was Sie diesen Sommer legal abschleppen dürfen

[ad_2]

Schreibe einen Kommentar